Halle liest mit

 
Motiv "Halle liest mit"

08. bis 22. März 2016, verschiedene Leseorte

Wir lesen mit!
Parallel zur Leipziger Buchmesse lädt das vom Mitteldeutschen Verlag organisierte Lesefestival „Halle liest mit“ zum Lesemarathon mit einer wortgewaltigen Autorenschaft an ganz unterschiedlichen Leseorten ein.

Über 30 Autoren lesen Werke, selbst Verfasste und die namhafter Autoren. Allein 8 Literaten, darunter auch Stephan Ludwig, lassen die 3. Kriminacht im Landgericht Halle zu einem mörderisch guten Highlight werden!

Wie jedes Jahr gibt es zusätzlich noch kleine Besonderheiten, darunter eine Buchvorstellung mit Näh-Workshop, eine Literaturperformace mit den KiloGraphen, eine Ausstellung zum Lesefestival in Kooperation mit der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle, die Ausstellungseröffnung "#francke" in Begleitung einer literarischen Performance der Bachmann-Preisträgerin Nora Gomringer und eine Literaturwerkstatt für junge Erwachsene mit Mirijam Günter.

Die Besucher des Lesemarathons können sich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen, bei dem auch die Kinder nicht zu kurz kommen!

> Alle Veranstaltungen

Nicht nur die Leipziger Buchmesse findet zeitgleich statt, sondern auch die beliebte Reihe "Literatur im Volkspark".

> Alle Veranstaltungen zu Literatur im Volkspark

 

Weitere Informationen

> Programmflyer "Halle liest mit" (PDF)

> Programmflyer "Literatur im Volkspark" (PDF)

 
Banner Sparkasse
9999
tabletscreensky
Banner EVH
4
tabletscreensky
Banner Sparkasse
9999
mobileP
14
tabletscreensky
9
tabletscreensky