City Loop Machine

Interdisziplinäre Urban Art von Gunther Schumann Die City-Loops Machine ist eine interaktive audiovisuelle Installation, die auf spielerische Art und Weise dazu einlädt, sich mit den Geräuschen der Stadt zu befassen. Viele der Stadtgeräusche werden von Stadtbewohner*innen oft nur passiv wahrgenommen. Dabei ist der urbane Raum übervoll mit Schallquellen. Die City-Loops Machine möchte der diffusen Wahrnehmung von Lärm etwas entgegensetzen, indem sie den Besucher- und Passant*innen ermöglicht, einzelne urbane Klänge zu kombinieren und sie im besten Falle zu einer harmonischen Komposition zusammenzuführen. Verbunden mit den Samples einzelner Stadtgeräusche sind zudem Gemälde und Skulpturen, sodass infolge des Bespielens der Machine auch ein visueller „Stadtsoundtrack“ zu erleben sein wird. Immer samstags ab 17 Uhr als interaktive Station
Rubrik(en): 
Ausstellungen
Zeitraum: 
Donnerstag, 30. Dezember 2021
Freitag, 31. Dezember 2021
Samstag, 1. Januar 2022
Sonntag, 2. Januar 2022
Montag, 3. Januar 2022
Dienstag, 4. Januar 2022
Mittwoch, 5. Januar 2022
Donnerstag, 6. Januar 2022
Freitag, 7. Januar 2022
Samstag, 8. Januar 2022
Sonntag, 9. Januar 2022
Montag, 10. Januar 2022
Dienstag, 11. Januar 2022
Mittwoch, 12. Januar 2022
Donnerstag, 13. Januar 2022
Freitag, 14. Januar 2022
Samstag, 15. Januar 2022
Sonntag, 16. Januar 2022
Montag, 17. Januar 2022
Dienstag, 18. Januar 2022
Mittwoch, 19. Januar 2022
Donnerstag, 20. Januar 2022
Freitag, 21. Januar 2022
Samstag, 22. Januar 2022
Sonntag, 23. Januar 2022
Montag, 24. Januar 2022
Dienstag, 25. Januar 2022
Mittwoch, 26. Januar 2022
Donnerstag, 27. Januar 2022
Freitag, 28. Januar 2022
Öffnungszeiten: 
Montag: 8:00-22:00 Dienstag: 8:00-22:00 Mittwoch: 8:00-22:00 Donnerstag: 8:00-22:00 Freitag: 8:00-22:00 Samstag: 8:00-22:00 Sonntag: 8:00-22:00
Veranstaltungsort: 
Händelstraße 1a
06114 Halle (Saale)
Haltestelle: 
Reileck