Inside Out - Ausstellung der Klasse Textile Künste

Die Welt steht Kopf und wir versuchen kontinuierlich darin als Künstler*innen weiter zu existieren und uns dabei nicht zu sehr einschränken zu lassen. Wir sind relativ widerstandsfähig. Dennoch gibt es eine Realitätsverschiebung, die erst langsam an die Oberfläche kommt oder kommen wird, ist die Kunst doch eine Art innerer Reflektor. Die Studienrichtung Textile Künste stellt in der Burg Galerie im Volkspark Arbeiten aus, die 2020 und 2021 entstanden sind. Textile Arbeiten, Malerei, Objekte, Installationen, Performances und Sound Installationen werden zu sehen sein. Die Studierenden der Klasse Achaintre/Textile Künste interagieren in der Ausstellung INSIDE OUT mit der Architektur der Burg Galerie im Volkspark. Für diese Klassenausstellung wurde eine spezifische Ausstellungsarchitektur entwickelt, die sichtbare und unsichtbare Momente schafft und eine Raumsituation kreiert, welche Momente der Durchlässigkeit mit den abgegrenzten und definierten Räumen der Galerie im Volkspark mischt. Hintergrund dazu waren die ständige Improvisation und Flexibilität, welche den Studierenden in den letzten zwei Jahren abverlangt wurden. Der private und der öffentliche Raum wurden stärker miteinander durchmischt, so dass eine Realitätsverschiebung entstand - diese ‚neue‘ Realität versucht das Raumkonzeption von INSIDE OUT nun aufzugreifen. In diesem Hybrid werden Textile Arbeiten, Malereien, Zeichnungen, Objekte, Installationen, Performances sowie Videoarbeiten, die im Zeitraum 2019–2021 entstanden sind, zu sehen sein. Es gilt die 3G-Regel. Besucher*innen müssen eine Mund-Nase-Bedeckung tragen. ___ Begleitprogramm ___ > Langer Abend der Galerien - Samstag, 27. November 2021, 19 bis 22 Uhr Zum Langen Abend der Galerien bietet die Ausstellung Inside Out ein vielfältiges Programm an. So findet eine Live-Zeichnung im Zeitautomat von Yun Young Kim statt: Der Zeitautomat ist eine interaktive Installation. Teilnehmer*innen können eine wichtige Geschichte oder Erinnerung im Zeitautomaten erzählen. Um die Geschichte zu archivieren, wird Yun Young Kim davon eine automatische Zeichnung anfertigen. Außerdem lädt Marie Siewert zur Lesung aus Arbeitsumfeld Klinikum. Annäherung an eine nüchterne Wirklichkeit ein: Untätigkeit als Tätigkeit. Eine grüne Lampe blinkt. Es ist die Spiegelung des Wasserautomaten an der Scheibe der Rezeption. All diese Zeit. Ich spüre den Stuhl, auf dem ich nun beinahe fünf Stunden sitze. Es ist ein Montag im April. Der Eintritt ist Kostenfrei. Es gilt die 3G-Regelung. > Künstler*innen-Gespräch: Donnerstag, 6. Dezember 2021, 17 Uhr Mit Studierenden der Textile Künste > Vortrag der Künstlerin Judith Raum mit Gespräch, im Anschluss Book release der Publikation Inside Out: Donnerstag, 13. Januar 2022, 19 Uhr
Preis: 
kostenfrei
Rubrik(en): 
Ausstellungen
Zeitraum: 
Donnerstag, 25. November 2021
Freitag, 26. November 2021
Samstag, 27. November 2021
Sonntag, 28. November 2021
Montag, 29. November 2021
Dienstag, 30. November 2021
Mittwoch, 1. Dezember 2021
Donnerstag, 2. Dezember 2021
Freitag, 3. Dezember 2021
Samstag, 4. Dezember 2021
Sonntag, 5. Dezember 2021
Montag, 6. Dezember 2021
Dienstag, 7. Dezember 2021
Mittwoch, 8. Dezember 2021
Donnerstag, 9. Dezember 2021
Freitag, 10. Dezember 2021
Samstag, 11. Dezember 2021
Sonntag, 12. Dezember 2021
Montag, 13. Dezember 2021
Dienstag, 14. Dezember 2021
Mittwoch, 15. Dezember 2021
Donnerstag, 16. Dezember 2021
Freitag, 17. Dezember 2021
Samstag, 18. Dezember 2021
Sonntag, 19. Dezember 2021
Montag, 20. Dezember 2021
Dienstag, 21. Dezember 2021
Mittwoch, 22. Dezember 2021
Donnerstag, 23. Dezember 2021
Samstag, 1. Januar 2022
Sonntag, 2. Januar 2022
Montag, 3. Januar 2022
Dienstag, 4. Januar 2022
Mittwoch, 5. Januar 2022
Donnerstag, 6. Januar 2022
Freitag, 7. Januar 2022
Samstag, 8. Januar 2022
Sonntag, 9. Januar 2022
Montag, 10. Januar 2022
Dienstag, 11. Januar 2022
Mittwoch, 12. Januar 2022
Donnerstag, 13. Januar 2022
Öffnungszeiten: 
Montag: 14:00-19:00 Dienstag: 14:00-19:00 Mittwoch: 14:00-19:00 Donnerstag: 14:00-19:00 Freitag: 14:00-19:00 Samstag: 14:00-19:00 Sonntag: 14:00-19:00
Veranstaltungsort: 
Schleifweg 8a
06114 Halle (Saale)
Telefon: 
(0345) 775158080
Haltestelle: 
Volkspark