Poesie und Verstand – Eine Widmung an Novalis

30 zeitgenössische Positionen als Würdigung des Romantikers Novalis, dessen Geburtsjahr sich in diesem Jahr zum 250. Mal jährt! 2022 ist Novalis-Jahr! Am 2. Mai 1772 wurde der Dichter und wichtige Protagonist der Romantik im Harzstädtchen Oberwiederstedt geboren. Die Kunststiftung widmet Friedrich von Hardenberg alias Novalis anlässlich seines 250. Geburtstags eine Ausstellung mit 30 Positionen zeitgenössischer Kunst aller Genres in Halle (Saale) in ihren Räumen. Gezeigt wird in diesem Rahmen zudem die romantische Seite des Lyonel Feininger mit vier bislang noch nie in der Öffentlichkeit präsentierten Grafiken! Die philosophischen, poetischen und naturwissenschaftlichen Texte von Novalis sind noch immer eine Inspiration für Künstlerinnen und Künstler. Die Kunststiftung hat deshalb einige von ihnen eingeladen, sich für eine Ausstellung mit dem Leben und Werk von Novalis auseinanderzusetzen. Jantje Almstedt, Nora Mona Bach, Christine Bergmann, Robert Deutsch, Georg Dobler, Tobias Gellscheid, Hermann Grüneberg, Jens Gussek, Friederike von Hellermann, Christoph Liedtke, Lars Petersohn, Klaus Pockrandt, Rebekka Rauschhardt, Lisa Reichmann, Jenny Rempel, Daniela Schönemann, Jan Thomas, Dagmar Varady, Cornelia Weihe und Luzia Werner haben jeweils ihre ganz eigene Widmung an Novalis mit den Mitteln von Malerei, Grafik, Bildhauerei, Textilkunst, Keramik, Illustration, Schmuck und Installation geschaffen. Umrahmt wird die Ausstellung zudem durch eine grafische Wandgestaltung von Sebastian Gerstengarbe, die die Texte der Autoren Josephine von Blueten Staub, Monika Rinck, André Schinkel, Lutz Seiler, Simone Trieder, Wolfgang Welsch und Hans-Eckardt Wenzel illustriert. Sie alle wurden eingeladen zu einer eigenen Widmung an Novalis in Form von Versen, Gedichten und Betrachtungen.
Preis: 
4,00 € | 2,00 € ermäßigt
Rubrik(en): 
Ausstellungen
Zeitraum: 
Sonntag, 24. April 2022
Mittwoch, 27. April 2022
Donnerstag, 28. April 2022
Freitag, 29. April 2022
Samstag, 30. April 2022
Sonntag, 1. Mai 2022
Mittwoch, 4. Mai 2022
Donnerstag, 5. Mai 2022
Freitag, 6. Mai 2022
Samstag, 7. Mai 2022
Sonntag, 8. Mai 2022
Mittwoch, 11. Mai 2022
Donnerstag, 12. Mai 2022
Freitag, 13. Mai 2022
Samstag, 14. Mai 2022
Sonntag, 15. Mai 2022
Mittwoch, 18. Mai 2022
Donnerstag, 19. Mai 2022
Freitag, 20. Mai 2022
Samstag, 21. Mai 2022
Sonntag, 22. Mai 2022
Mittwoch, 25. Mai 2022
Donnerstag, 26. Mai 2022
Freitag, 27. Mai 2022
Samstag, 28. Mai 2022
Sonntag, 29. Mai 2022
Öffnungszeiten: 
Montag: Geschlossen Dienstag: Geschlossen Mittwoch: 14:00-18:00 Donnerstag: 14:00-18:00 Freitag: 14:00-18:00 Samstag: 14:00-18:00 Sonntag: 14:00-18:00
Veranstaltungsort: 
Neuwerk 11
06108 Halle (Saale)
Telefon: 
(0345) 29897294
Haltestelle: 
Diakoniewerk Halle
Veranstalter: 
Kunststiftung des Landes Sachsen-Anhalt
Neuwerk 11
06108 Halle (Saale)
Telefon: 
(0345) 29897294