Sweet Dreams

13. Dezember 2019 - 14:00
Die Studienrichtung Bildhauerei/Figur von Prof. Bruno Raetsch zeigt sich ab November in der Burg Galerie im Volkspark. Bildhauerei, Zeichnung, Malerei, Objekt, Installation werden zu sehen sein. Mit der Schau wird die Frage aufgeworfen, welchen Platz raumbasierte, gegenständliche Kunst an der BURG einnimmt, aber auch ihre Bedeutung und Relevanz darüber hinaus diskutiert. Inwieweit vermögen es klassische Medien im 21. Jahrhundert, zu berühren – wie wichtig oder unwichtig sind sie für viele oder auch nur für wenige?
Preis: 
Eintritt frei
Rubrik(en): 
Ausstellungen
Zeitraum: 
Donnerstag, 28. November 2019
Freitag, 29. November 2019
Samstag, 30. November 2019
Sonntag, 1. Dezember 2019
Montag, 2. Dezember 2019
Dienstag, 3. Dezember 2019
Mittwoch, 4. Dezember 2019
Donnerstag, 5. Dezember 2019
Freitag, 6. Dezember 2019
Samstag, 7. Dezember 2019
Sonntag, 8. Dezember 2019
Montag, 9. Dezember 2019
Dienstag, 10. Dezember 2019
Mittwoch, 11. Dezember 2019
Donnerstag, 12. Dezember 2019
Freitag, 13. Dezember 2019
Samstag, 14. Dezember 2019
Sonntag, 15. Dezember 2019
Montag, 16. Dezember 2019
Dienstag, 17. Dezember 2019
Mittwoch, 18. Dezember 2019
Donnerstag, 19. Dezember 2019
Freitag, 20. Dezember 2019
Samstag, 21. Dezember 2019
Sonntag, 22. Dezember 2019
Montag, 23. Dezember 2019
Dienstag, 24. Dezember 2019
Mittwoch, 25. Dezember 2019
Donnerstag, 26. Dezember 2019
Freitag, 27. Dezember 2019
Samstag, 28. Dezember 2019
Sonntag, 29. Dezember 2019
Montag, 30. Dezember 2019
Dienstag, 31. Dezember 2019
Mittwoch, 1. Januar 2020
Donnerstag, 2. Januar 2020
Freitag, 3. Januar 2020
Samstag, 4. Januar 2020
Sonntag, 5. Januar 2020
Montag, 6. Januar 2020
Dienstag, 7. Januar 2020
Mittwoch, 8. Januar 2020
Donnerstag, 9. Januar 2020
Öffnungszeiten: 
Montag: 14:00-19:00 Dienstag: 14:00-19:00 Mittwoch: 14:00-19:00 Donnerstag: 14:00-19:00 Freitag: 14:00-19:00 Samstag: 14:00-19:00 Sonntag: 14:00-19:00
Veranstaltungsort: 
Schleifweg 8a
06114 Halle (Saale)
Telefon: 
(0345) 775158080
Haltestelle: 
Volkspark (Tram: Linie 8)