Wanderausstellung "Stille Heldinnen - Das Leben nachhaltig gestalten"

Die Stadt Halle (Saale) bringt in Kooperation mit HelpAge Deutschland e.V. die Ausstellung „Stille Heldinnen – Das Leben nachhaltig gestalten“ im Februar 2019 in den Ratshof. Die Ausstellung soll der Agenda 2030 mit ihren weltweit geltenden Nachhaltigkeitszielen, anhand von sechs Lebensgeschichten von Frauen aus der Region Kagera in Tansania, ein Gesicht geben. Dabei zeigen Fotos, Interviews, Stellwände, aber auch interaktive Ausstellungselemente (Virtual Reality) eindrucksvoll wie mit sieben dieser Nachhaltigkeitsziele (SDGs) umgegangen wird. Dabei treten zum Teil überraschend einfache Lösungen im herausfordernden Umgang mit den knappen Ressourcen Boden, Wasser und Energie zutage. Am 14.02. und 22.02. werden Führungen durch die Ausstellung angeboten. Bitte melden Sie sich hierfür vorab bei Nadine Böttcher (boettcher@helpage.de) an. Die eigenständige Besichtigung der Ausstellung ist natürlich jederzeit während der Öffnungszeiten möglich. Die Ausstellung wird gefördert vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung/Engagement Global, der Deutschen Bundesstiftung Umwelt sowie der niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung. Die Ausstellung wird außerdem von einem Rahmenprogramm verschiedenster Akteure der Stadt Halle (Saale) begleitet. Das Rahmenprogramm finden Sie in unten stehendem Link.
Rubrik(en): 
Ausstellungen
Zeitraum: 
Samstag, 2. Februar 2019
Montag, 4. Februar 2019
Dienstag, 5. Februar 2019
Mittwoch, 6. Februar 2019
Donnerstag, 7. Februar 2019
Freitag, 8. Februar 2019
Samstag, 9. Februar 2019
Montag, 11. Februar 2019
Dienstag, 12. Februar 2019
Mittwoch, 13. Februar 2019
Donnerstag, 14. Februar 2019
Freitag, 15. Februar 2019
Samstag, 16. Februar 2019
Montag, 18. Februar 2019
Dienstag, 19. Februar 2019
Mittwoch, 20. Februar 2019
Donnerstag, 21. Februar 2019
Freitag, 22. Februar 2019
Öffnungszeiten: 
Montag: 10:00-18:00 Dienstag: 10:00-18:00 Mittwoch: 10:00-18:00 Donnerstag: 10:00-18:00 Freitag: 10:00-18:00 Samstag: 10:00-12:00 Sonntag: Geschlossen
Veranstaltungsort: 
Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)
Telefon: 
(0345) 2210
Haltestelle: 
Marktplatz