Immer frisch auf den Tisch: Lebensmittel aus der Region

Regional und nachhaltig erzeugte Lebensmittel erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Sie sind frisch, gesund und frei von schädlichen Inhaltsstoffen. Wochenmärkte und Bauernhöfe mit Lebensmittelverkauf in Halle und Umgebung bieten eine entspannte Atmosphäre mit kompetenter und freundlicher Beratung. Obst, Gemüse, aber auch Milchprodukte, Fleisch und leckere Obstsorten werden dort frisch und appetitlich präsentiert. Auch die zahlreichen Lebensmittelmärkte in Halle verfügen über ein hervorragendes Angebot an Produkten aus der Region sowie aus biologischem Anbau. Wer einmal keine Zeit oder Lust zum Einkaufen und zum Kochen hat, kann sich das Essen fertig zubereitet nach Hause liefern lassen. Lieferheld in Halle hat für jeden die Lieblingsgerichte parat, da eine Vielzahl von Restaurants aus Halle bei Lieferheld angeschlossen ist.

Biotopia Fein & Köstlich, Tel. (0345) 6856312
Eine umfangreiche Auswahl an Bio-Lebensmitteln, darunter Obst, Gemüse, Nudeln, Käse, Öle, Senf und Essig, bietet der Biotopia Fein & Köstlich in der Kleinen Ulrichstraße 18a. Er ist von Montag bis Freitag von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr und samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr geöffnet. Am Dienstag, Freitag und Samstag werden die Lebensmittel auch auf dem Marktplatz verkauft. Biotopia bietet einen Lieferservice in Halle, im Saalekreis und im Mansfelder Land an.

Naturell Naturkost & Naturkosmetik, Tel. (0345) 2034240
In der Großen Steinstraße 79-80, im Zentrum der Stadt, befindet sich der Naturkostladen Naturell. Er ist montags bis freitags von 09:30 Uhr bis 19:00 Uhr und samstags von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr geöffnet. Bereits seit 1994 werden dort Obst und Gemüse, Weine, Schokoladen, Käse, Honig und Backwaren in 100 Prozent Bio-Qualität von regionalen Erzeugern angeboten. Die angeschlossene Cafeteria lädt zum Entspannen bei Bio-Backwaren ein.

Ökohof Seeben, Tel. (05064) 85539
Der Ökohof Seeben, Howorkastrasse 1, befindet sich etwa 1,7 Kilometer nördlich von der Innenstadt, im Stadtteil Seeben. Er bietet Produkte aus ökologischer Landwirtschaft und kann nach telefonischer Absprache besucht werden.

Hündorfs Biofleischerei, Tel. (0345) 2839142
Hündorfs Biofleischerei in der Georgstraße 9 ist dienstags bis freitags von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr sowie samstags von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr geöffnet. Neben Biofleisch und Wurst aus der Bauernhofmetzgerei werden dort Geflügel, Eier, Wild, Gemüse, Kartoffeln, Käse, Milch und Kräuter aus biologischer Produktion angeboten.

Naturkost "Am Stadtbad", Tel. (0345) 2034240
Naturkost "Am Stadtbad", Große Steinstraße 68, befindet sich im Stadtzentrum und ist von Montag bis Mittwoch sowie am Freitag von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr, am Donnerstag von 09:00 Uhr bis 19:30 Uhr sowie am Samstag von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr geöffnet. Das Angebot umfasst Obst, Gemüse, Kartoffeln, Kräuter, Eier, Milch, Honig, Käse, Getreide und Backwaren aus regionaler und biologischer Herstellung.

Frischemarkt am Marktplatz
Mitten im Zentrum offeriert täglich der Frischemarkt ein breit gefächertes Angebot zu Füßen des Roten Turms, einem Wahrzeichen der Stadt. Der Markt ist montags bis freitags von 9:00 bis 18:00 Uhr (im Winter bis 17:00 Uhr) und samstags von 9:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Zu erreichen ist der Markt mit den Tramlinien 1, 2, 3, 5, 6, 7, 8, 10 und 11.

Bioabendmarkt am Hallmarkt
Auf dem Bioabendmarkt können, wie es der Name schon andeutet, auch diejenigen Marktluft schnuppern, die tagsüber keine Gelegenheit dazu haben. Ein knappes Dutzend Händler bieten hier jeweils am ersten Donnerstag des Monats von 16:00 bis 20:00 Uhr Bioprodukte an.

Markt in Halle-Neustadt
Knapp vier Kilometer westlich der Altstadt, auf der anderen Seite der Saale, ist täglich der Markt in der Albert-Einstein-Straße zu finden. Der Markt ist montags bis freitags von 09:00 bis 18:00 Uhr (im Winter bis 17:00 Uhr) und samstags von 09:00 bis 14:00 Uhr geöffnet.

Biosupermarkt Biorio, Tel. (0345) 2037611
In der Großen Ulrichstraße 16 bietet der Biosupermarkt „Biorio“ in heller, angenehmer Atmosphäre ein gut sortiertes Angebot an biologischen und fair gehandelten Produkten. Wen gleich vor Ort der Hunger überkommt, den wird das leckere Frühstücksangebot ebenso ansprechen, wie der täglich wechselnde Mittagstisch. Der Biosupermarkt ist montags bis samstags von 9:00 bis 19:00 Uhr geöffnet.

Bioladen Öko-Halle, Tel. (0345) 2989876
Klein und gemütlich, aber gut sortiert präsentiert sich die Öko-Halle in der Geiststraße 21. Wer etwas Zeit mitbringt, der wird vom Besitzer gerne ausführlich und kompetent beraten. Die Öko-Halle ist montags bis donnerstags von 9:00 bis 13:00 Uhr und 15:00 bis 18:30 Uhr sowie samstags von 9:00 bis 13:00 Uhr geöffnet.