Tipps, Termine für Halle

z.B. 06.08.2020
z.B. 08:26
z.B. 06.08.2020
z.B. 08:26
Peter Piek ist ein in Karl-Marx-Stadt geborener Maler, Songwriter, Multiinstrumentalist, Autor und Performancekünstler.
Der öffentliche Raum wird mit der Serie Viermal durch Grafik-Studierende aus dem Fachbereich Kunst als Präsentationsfläche für Pla
Die Ausstellung beginnt im Erdgeschoss, wo man sich in mehreren Räumen über die Anfänge der Beatles bis zu deren Auflösung informi
Dorothea Prühl gehört der Generation jener Goldschmiede an, die zu Beginn der 1960er Jahre in einigen europäischen Ländern beganne
Christine Bergmann und Stefan Schwarzer auf Spurensuche in Tharangambadi Vor der Corona-Pandemie, als das Reisen in ferne Lände
Im Geburtshaus Georg Friedrich Händels wurde im Jahre 1948 das Musikmuseum der Stadt Halle (Saale) eingerichtet.
Die Welt der Clavichorde, Cembali und Co. Wie klang die Musik im Barockzeitalter? Wann kamen Musikautomaten auf?
Überschwemmungen, Dürre, Erdbeben, Feuersbrünste, Heuschreckenschwärme – die Bibel ist voller Geschichten von Naturgewalten, die a
Halle im Zeitalter der Aufklärung. Sie findet ihren Platz in den Räumlichkeiten eines Patrizierhauses, das auch dem Philosophen
Dauerausstellung zur Verlags- und Druckereigeschichte im Stadtmuseum Das Stadtmuseum war lange Zeit Verlagshaus und Druckereige
Präsentation des Gustav-Weidanz-Preises für Plastik 2019 Der Gustav-Weidanz-Preis der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
Liebe Kunstfreunde, es gibt eine neue Ausstellung mit Arbeiten hallescher und anderer Künstler, so unter anderem von Bernd Baumgar
Neben hochwertigem Unikatschmuck von Künstlerinnen, die zum festen Repertoire gehören, sowie eigenen Schmuckstücken, präsentiert d
Die Kunsthalle “Talstrasse“ stellt in einer Kabinettausstellung Arbeiten des in der Türkei geborenen Modedesigners Hüseyin O
Günter Rössler hat die Geschichte der deutschen Fotografie in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts wesentlich mitgeprägt.
In seiner mehr als 50-jährigen Schaffenszeit hat Bourdin für fast alle führenden Modehäuser und -magazine gearbeitet.
Der öffentliche Raum wird mit der Serie Viermal durch Grafik-Studierende aus dem Fachbereich Kunst als Präsentationsfläche für Pla
Foto: Du bist Halle
In den Schaufenstern des ehemaligen „Xenos“-Laden, in der Großen Ulrichstraße 13 in Halle (Saale) werden in der Ausstellung Spanne
Präsentation des Gustav-Weidanz-Preises für Plastik 2019 Der Gustav-Weidanz-Preis der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle
Die Ausstellung beginnt im Erdgeschoss, wo man sich in mehreren Räumen über die Anfänge der Beatles bis zu deren Auflösung informi
Dorothea Prühl gehört der Generation jener Goldschmiede an, die zu Beginn der 1960er Jahre in einigen europäischen Ländern beganne

Seiten