Tipps, Termine für Halle

z.B. 19.01.2019
z.B. 07:00
z.B. 19.01.2019
z.B. 07:00
TIPP
Margherita Sabbadini (vorne) und Company Ballett Rossa © Theater, Oper und Orchester GmbH Halle, Foto: Anna Kolata
Ballettspektakel von Michal Sedláček mit dem Ballett Rossa Memento mori! – Bedenke, dass du sterben wirst.
Sergej Prokofjews bekanntes Sinfonisches Märchen vom mutigen Peter und dem bösen Wolf - von der Staatskapelle Halle dargeboten und
Sergej Prokofjews bekanntes Sinfonisches Märchen vom mutigen Peter und dem bösen Wolf - von der Staatskapelle Halle dargeboten und
Sergej Prokofjews bekanntes Sinfonisches Märchen vom mutigen Peter und dem bösen Wolf - von der Staatskapelle Halle dargeboten und
Sergej Prokofjews bekanntes Sinfonisches Märchen vom mutigen Peter und dem bösen Wolf - von der Staatskapelle Halle dargeboten und
TIPP
Margherita Sabbadini (vorne) und Company Ballett Rossa © Theater, Oper und Orchester GmbH Halle, Foto: Anna Kolata
Ballettspektakel von Michal Sedláček mit dem Ballett Rossa Memento mori! – Bedenke, dass du sterben wirst.
Die Grand opéra, die französische Große Oper, zählt mit ihren auf Überwältigung abzielenden opulenten musikalischen und szenischen
TIPP
Margherita Sabbadini (vorne) und Company Ballett Rossa © Theater, Oper und Orchester GmbH Halle, Foto: Anna Kolata
Ballettspektakel von Michal Sedláček mit dem Ballett Rossa Memento mori! – Bedenke, dass du sterben wirst.
TIPP
Inszenierte Messe von Giuseppe Verdi Glaubt man Zeitgenossen, so ist weder Rigoletto noch La Traviata oder Aida, sondern das Re
Operette von Jacques Offenbach Libretto von Henri Meilhac und Ludovic Halévy Die Großherzogin von Gerolstein wirbelt in ihre
Im Palast eines neureichen Wieners wird ein Theaterabend vorbereitet. Man gibt die Ariadne, eine seriöse Opera seria.
Operette von Jacques Offenbach Libretto von Henri Meilhac und Ludovic Halévy Die Großherzogin von Gerolstein wirbelt in ihre
Eine musikalische Reise nach Russland mit der Staatskapelle zu Halle Musik von Pjotr Tschaikowski, Nikolai Rimski-Korsakow u.
Bürgerstiftung Halle und Tänzer ohne Grenzen e.V. laden zum Bauhausjubiläum 100 Jahre Bauhaus – hat das was mit uns zu tun?
Bürgerstiftung Halle und Tänzer ohne Grenzen e.V. laden zum Bauhausjubiläum 100 Jahre Bauhaus – hat das was mit uns zu tun?
Bürgerstiftung Halle und Tänzer ohne Grenzen e.V. laden zum Bauhausjubiläum 100 Jahre Bauhaus – hat das was mit uns zu tun?
TIPP
Da die Absurditäten dieser Welt zunehmen, fehlt es auch weiterhin nicht an brisanten Themen: Politikverdruss, Religionsverdruss, A
Im Palast eines neureichen Wieners wird ein Theaterabend vorbereitet. Man gibt die Ariadne, eine seriöse Opera seria.
Operette von Jacques Offenbach Libretto von Henri Meilhac und Ludovic Halévy Die Großherzogin von Gerolstein wirbelt in ihre
TIPP
Nach den sehr erfolgreichen und beim jungen Publikum äußerst beliebten getanzten Reisen in die Märchenwelt der Gebrüder Grimm präs
TIPP
Für die Saison 1736 / 1737 am königlichen Theater Covent Garden widmete sich Händel der historisch überlieferten ägyptischen König
TIPP
Nach den sehr erfolgreichen und beim jungen Publikum äußerst beliebten getanzten Reisen in die Märchenwelt der Gebrüder Grimm präs
TIPP
© Foto: Theater, Oper und Orchester GmbH, Falk Wenzel
© Foto: Theater, Oper und Orchester GmbH, Falk Wenzel
© Foto: Theater, Oper und Orchester GmbH, Falk Wenzel
Musical von Thomas Meehan, Charles Strouse und Martin Charnin Die Geschichte des 11-jährgen Waisenmädchens Annie beginnt im Dez

Seiten