Eine Geschichte von drei Schwestern (OmU)

11. Juli 2020 - 20:00
Share on Twitter
Share on Facebook
Die drei Schwestern Reyhan, Nurhan und Havva stammen aus einer armen Familie im Herzen der Türkei. Um ihnen ein besseres Leben zu verschaffen, werden sie in unterschiedliche reiche Familien in der Stadt gegeben, wo sie "besleme", also Pflegekind und Angestellte in einem, sein sollen. Die 13-jährige Havva kümmert sich fortan bei Turan Bey liebevoll um dessen kranke Tochter. Die 16-jährige Nurhan landet beim Mediziner Necati Bey und muss dort immer wieder die Bettwäsche ihres neuen "Bruders" Özgur waschen, wenn er nachts ins Bett gemacht hat. Der 20-jährige Gulsah wiederum werden ihre Gefühle für einen Apothekerlehrling zum Verhängnis. Auf die eine oder andere Weise finden die drei Schwestern wieder zu ihrem Vater und ihrem Heimatdorf zurück, wo sie vielleicht nicht länger an ihren Träumen, dafür aber aneinander festzuhalten versuchen.
Termin(e): 
Donnerstag, 9. Juli 2020 - 20:00
Freitag, 10. Juli 2020 - 20:00
Samstag, 11. Juli 2020 - 20:00
Montag, 13. Juli 2020 - 20:00
Dienstag, 14. Juli 2020 - 20:00
Mittwoch, 15. Juli 2020 - 20:00
Veranstaltungsort: 
Kleine Ulrichstraße 22
06108 Halle (Saale)
Telefon: 
(0345) 7792805
Haltestelle: 
Moritzburgring (Tram: Linien 3, 7, 8)