Unter freiem Himmel

Bewegung tut gut - und das muss nicht nur mit dem Yoga-Kurs vor dem heimischen Fernseher passieren. Halle hat wunderbare Plätze, an denen ihr rausgehen könnt. Und zwar mit ausreichend Abstand und frischer Luft.

Amselgrund

Einen genialen Ausblick auf die Saale und die Burg Giebichenstein bietet der Amselgrund im nördlichen Halle.

Rabeninsel

Auf der kleinen Binneninsel im Südwesten von Halle lässt es sich wunderbar saalenah und entspannt spazieren und radfahren.

Thüringer Bahnhof

Perfekt für den Stadtspaziergang ode eine kleine Runde - der Thüringer Bahnhof liegt zentral in der südlichen Innenstadt.

Kanal und Saaleaue

Gleich neben der Rabeninsel schließt sich der Kanal an - für Jogger und Spaziergänger ein tolles Erholungsgebiet.

Reichardts Garten

Reichardts Garten im Norden von Halle ist der Inbegriff der Romantik. Dort lässt es sich auf kleinen verwinkelten Pfaden wandeln.

Saaletal und Klausberge

Die Klausberge am rechten Ufer der Saale im Norden von Halle sind ein beliebtes Ausflugsziel innerhalb der Stadt.

Steinbruchsee

Mit einem Spaziergang rund um den Steinbruchsee in Halle Neustadt entkommt ihr den stickigen vier Wänden.

Unterwegs mit dem Rad

Radfahren geht immer! In und um Halle gibt es Bilderbuch-Radrouten, die jeder einmal geradelt sein muss!

Wandern in und um Halle

Darf's noch etwas sportlicher sein? Dann findet ihr hier zahlreiche reizvolle Wandertouren in und um Halle.