16. Merseburger DEFA Filmtage

15. Juni 2021 - 18:00
Auch in Pandemiezeiten ist das Träumen noch erlaubt, wenn nicht sogar wichtiger denn je. So versprechen auch die 16. Merseburger DEFA-Filmtage, trotz aller Widrigkeiten, jungen wie alten DEFA-Cineasten abermals einen Ausflug in die DEFA-Filmgeschichte. Dieses Jahr findet unter dem Motto „Wovon wir träumten“ ein Online-DEFA-Tag statt. Auftakt der virtuellen Veranstaltung bildet ab 18.00 Uhr die Vorstellung der Broschüre „Wovon wir träumten – 75 Jahre DEFA – Eine Zeitreise“. Sie entstand mit Fördermitteln der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur. Im Anschluss wird ab ca. 19.00 Uhr der Film „Auf der Sonnenseite“ live über Youtube gezeigt. Hierfür sind allerdings keine Anmeldungen nötig. Verbunden mit dem 75. Jubiläumsjahr der DEFA bilden die damaligen Sehnsüchte und Träume der Menschen den thematischen Schwerpunkt der Filmtage. Bisher stehen insgesamt 19 Filme auf dem Programm.
Rubrik(en): 
Und sonst
Termin(e): 
Dienstag, 15. Juni 2021 - 18:00

Veranstaltungsort: 
Halle (Saale)
06110 Halle
Haltestelle: 
Internet

-->