Be-Flügelt: Andreas Güstel und Julian Eilenberger

4. November 2022 - 20:00
Foto: Be-Flügelt
Be-flügelt - Ein Klavierabend zweier Komponisten mit Lyrik und Anekdoten. Musik mit Seele und Herz und dem Hang zum Außergewöhnlichen, das verkörpert das Duo Be-Flügelt. So verzaubern die Pianisten Andreas Güstel und Julian Eilenberger jeden, der Klaviermusik liebt. Kraftvoll und zart, romantisch und verspielt, bringen sie ihre Kompositionen zu Gehör, um wieder und wieder ihr Publikum zu fesseln und ins Träumen zu entführen oder wie es die Schweriner Nachrichten schrieben: „Diese Musik geht ins Herz.“. Dass das Leben die besten Geschichten zu erzählen weiß, beweisen die beiden Freunde mit ihren fesselnden Anekdoten. Sie erzählen charmant und humorvoll ihre ganz persönlichen Erlebnisse von unzähligen Reisen mit ihrem Klavier, mal absurd, zum Lachen komisch und zutiefst bewegend. Was bleibt, ist ein unvergesslicher Abend, voll der unterschiedlichsten Gefühle und einer Mut machenden Botschaft: Alles ist möglich! Oder um es mit der Mitteldeutschen Zeitung zu sagen: „Mit ihrer Musik können die beiden das Publikum zu Tränen verleiten, zum Mitfühlen, sie beflügeln die Gäste in des Wortes wahrer Bedeutung.“ Freuen Sie sich auf einen stilvollen Abend und lassen Sie sich beflügeln!
Rubrik(en): 
Bühne
Konzerte
Termin(e): 
Freitag, 4. November 2022 - 20:00

Veranstaltungsort: 
Christian-Wolff-Straße 2
06108 Halle (Saale)
Telefon: 
(0345) 2213020
Haltestelle: 
Marktplatz

-->