Cycling the Change: Verkehrswende jetzt!

Buchvorstellung und Diskussion mit Tobi Rosswog ( Aktivist, Speaker, Pioneer of Change ) weiterer Gast: Marius Fischer ( ADFC Halle ) Moderation: Raimund Müller Zum Auftakt für den Welttag des Fahrrads 2022 macht der bekannte Multi-Aktivist Tobi Rosswog auf seiner deutschlandweiten FahrradTour „Cycling the Change“ in Halle Station. Im Hof der Voksbühne stellt er das ‚Aktionsbuch zur Verkehrswende‘ vor, an dem er als Autor mitwirkte. Tobi Rosswog wurde als Geldfrei- Klima- und Commons-Aktivist bekannt und initiierte das Festival MOVE UTOPIA. Zuletzt war er im Literaturhaus Halle 2018 mit seinem Buch „After Work – tradikale Ideen für eine Gesellschaft jenseits von Arbeit, Eigentum, Geld und Tauschlogik“ zu Gast. Ein Abend für Motivation, Aktion & Inspiration präsentiert von Hallesche Störung – Magazin für andere Ideen in Kooperation mit der Volksbühne am Kaulenberg.
Preis: 
Eintritt frei. Wir bitten um Spende.
Rubrik(en): 
Bühne
Lesungen und Vorträge
Termin(e): 
Montag, 30. Mai 2022 - 19:00

Veranstaltungsort: 
Kaulenberg 1
06108 Halle (Saale)
Telefon: 
0160 958 37 948
Haltestelle: 
Moritzburgring

-->