Daniel Krug: Musikalische Lesung aus den Tagebüchern seines Vaters Manfred Krug

Diese Lesung gibt Einblicke ins Privatleben seines berühmten Vaters. Auch mit dem musikalischen Erbe hat sich Daniel auseinandergesetzt. Er wird hier und da mit charmanten Miniaturen an einige von Krugs schönsten Songs erinnern und sich dabei selbst am Klavier begleiten. Diese Veranstaltung findet im Rahmen des Kultursommers statt. Nachdem der Innenhof des neuen theaters drohte, den Sommer über leer zu bleiben, mussten schnell Ideen her. Stichwort für Rudenz Schramm und Jonas Schütte, sich zusammen zu tun und ein Programm auf die Beine zu stellen, das euch den Sommer über mit erstklassiger Kultur versorgt. In enger Zusammenarbeit mit der Volksbühne am Kaulenberg und dem Steintor Varieté, mit Mitteln der Initiative Musik für Kultur und Medien im Rahmen von „Neustart Kultur“ des Bundesministeriums für Kultur und Medien.
Rubrik(en): 
Bühne
Konzerte
Termin(e): 
Sonntag, 14. August 2022 - 18:00
Wo: 
nt - Hof

Veranstaltungsort: 
Große Ulrichstraße 50
06108 Halle (Saale)
Telefon: 
(0345) 51100
Haltestelle: 
neues theater

-->