Der Teufel mit den drei goldenen Haaren

Ein Theaterstück für Kinder nach den Brüdern Grimm Felix wird mit einer Glückshaut geboren und so gibt es die Weissagung, dass er die Königstochter heiraten wird. Als der König davon erfährt ist er nicht begeistert: Er möchte seine Tochter nicht einem armen Bauernlümmel geben! Er scheut keine Schandtat um Felix los zu werden, aber dieser hat nicht nur Glück sondern auch Mut. Furchtlos geht er sogar zur Hölle um die drei goldenen Haare des Teufels zu erbeuten. Wird er auch diese gefährliche Prüfung überstehen? Nach „Bruder Lustig“ ist „Der Teufel mit den drei goldenen Haaren das zweite Märchen der Gebrüder Grimm, welches die Regisseurin Astrid Kohlhoff zusammen mit den beiden Schauspielern Mario Pinkowski und Simon van Parys bearbeitet. Auch diesmal übernehmen sie wieder viele Rollen. Neben Felix und dem König, werden auch Räuber, eine Königin, ein Fährmann und natürlich der Teufel und seine berühmte Großmutter zu sehen sein! Und auch diesmal gibt es wieder einige Rollen, die das junge Publikum übernehmen darf! Schauspiel: Mario Pinkowski / Simon van Parys Regie: Astrid Kohlhoff Musik: Simon van Parys Produktionsleitung: Jana Huber Technik & Bühnenbau: Sven Suppan Kostüme: Katharina Kraft Grafik: Ulrike Jänichen / Helmut Stabe Kontakt und Reservierung info@schaustelle-halle.de 0176 61 210 334
Rubrik(en): 
Bühne
Für Kinder
Termin(e): 
Mittwoch, 18. September 2019 - 10:00
Sonntag, 22. September 2019 - 15:00
Sonntag, 29. September 2019 - 15:00
Sonntag, 6. Oktober 2019 - 15:00
Freitag, 11. Oktober 2019 - 10:00
Sonntag, 27. Oktober 2019 - 11:00
Sonntag, 27. Oktober 2019 - 15:00
Sonntag, 3. November 2019 - 15:00
Sonntag, 29. Dezember 2019 - 15:00

Veranstaltungsort: 
Waisenhausring 2
06108 Halle (Saale)
Haltestelle: 
Franckeplatz