Eichendorff-Geburtstagsfeier

Dieses Jahr jährt sich der Geburtstag des im oberschlesischen Lubowitz geborenen Joseph von Eichendorff, der 1805/06 in Halle studiert hat, zum 231. Mal. Die inzwischen traditionelle Geburtstagsfeier an der Eichendorffbank auf den Klausbergen findet wieder um 15 Uhr statt. Eichendorff ist der Dichter des Waldes schlechthin. In vielen romantischen Gedichten hat er die Sehnsucht nach der Waldeinsamkeit ausgedrückt.
Rubrik(en): 
Freizeitaktivitäten
Termin(e): 
Sonntag, 10. März 2019 - 15:00
Wo: 
Eichendorffbank

Veranstaltungsort: 
Seebener Straße
06114 Halle (Saale)
Haltestelle: 
Am Klausberg (Tram: Linie 8)