„Eisberg“ von Pascal Brullemanns

Drei Waisen haben sich nach dem Unfalltod der Eltern ins Souterrain zurückgezogen. Dorthin fliehen der Große, der Kleine und die Schwester vor dem „normalen“ Leben, das die Gesellschaft sehr schnell für die drei organisieren will - mit Therapieangeboten und perfekter Pflegefamilie. Eine Kooperation mit niedlich&GROSS™
Preis: 
8,00 € | ermäßigt 5,00 €
Rubrik(en): 
Bühne
Termin(e): 
Montag, 23. Mai 2022 - 19:00
Dienstag, 24. Mai 2022 - 19:00
Montag, 27. Juni 2022 - 19:00

Veranstaltungsort: 
Bernburger Straße 8
06108 Halle (Saale)
Telefon: 
+49 (0) 345 13252513
Haltestelle: 
Hermannstraße, Mühlweg

-->