Entführung ins Durcheinander

Junges Musical Kaltstart e.V. (Foto: Markus Scholz)
präsentiert vom Jungen Musical des Kaltstart e.V. Eine Bruchlandung auf einem fremden Planeten, ein Blick in ein Waisenhaus der USA in den 30er Jahren, eine gesprochene Sinfonietta, Statements zwischen Kind und Erwachsensein. Die unterschiedlichsten Nummern im Tanz, Stepp, Gesang und Schauspiel verbinden sich zu einer bunten Revue. In der aktuellen Inszenierung des Jungen Musical zeigen die Akteure*innen eine große Bandbreite. Das Besondere: diesmal wechselt das Publikum zwischen den verschiedenen „Spielräumen“ - eine Entführung in ein großes Durcheinander? Es singen, tanzen, steppen und spielen Mädchen und Jungen zwischen 11 und 16 Jahren. Junges Musical des Kaltstart e.V. Beim Jungen Musical des Kaltstart e.V. werden Kinder ab 10 Jahren unterrichtet. Auf dem Stundenplan steht wöchentlich ein 3-stündiger, kombinierter, den individuellen Fähigkeiten angepasster Unterricht im Tanz, Gesang und Schauspiel mit dem Ziel, gemeinsam Songs, Tanz- und Steppeinlagen und Theaterszenen einzustudieren, die am Ende des Schuljahres mit Lichttechnik, Kostümen und liebevoll gestaltetem Bühnenbild präsentiert werden. Neben grundlegenden Fertigkeiten im Tanzen, Singen und Schauspiel schult Kaltstart e.V. auch soziale Kompetenzen wie Selbstbewusstsein, Teamfähigkeit, Kritikfähigkeit und Kreativität, um am Ende des Schuljahres das Lampenfieber vor dem großen Auftritt zu besiegen, sicher aufzutreten und gemeinsam den Zauber des Theaters zu erleben. Reservierungen: 0345 / 13510305 oder info@kaltstarthalle.de
Preis: 
10,00 € | 5,00 € erm.
Rubrik(en): 
Bühne
Termin(e): 
Samstag, 9. Juli 2022 - 19:00
Sonntag, 10. Juli 2022 - 11:00
Sonntag, 10. Juli 2022 - 16:00
Wo: 
Probenräume Kaltstart e.V. II | Hinterhaus | 3. Etage II

Veranstaltungsort: 
Geiststraße 22
06108 Halle (Saale)
Haltestelle: 
Hermannstraße

-->