Eröffnung des Italienischen Herbsts - abgesagt

*aufgrund des Veranstaltungsverbots musste die Veranstaltung abgesagt werden* mit Ellen Norten und Diana Lunkwitz Virtueller Ausstellungsrundgang #dedika Letizia Battaglia. Palermo und der Kampf gegen die Mafia - European MonthofPhotography Letizia Battaglia ist zweifellos die auf internationaler Ebene bekannteste italienische Fotografin. Von ihrer Heimatstadt Palermo – einem Filmset unter offenem Himmel – erzählen ihre Straßenansichten, Frauenporträts, Bilder von Mafiamorden. Die gesamte palermitanische Gesellschaft zeigt sich durch ihr Objektiv: Reiche, Arme und Ausgegrenzte, das gewalttätige Leben auf den Straßen und Plätzen. Der Italienische Herbst ist eine Veranstaltungsreihe des LHH in Kooperation mit dem Romanistischen Institut der MLU Halle-Wittenberg und mit freundlicher Unterstützung des Italienischen Kulturinstituts Berlin
Preis: 
Eintritt frei
Rubrik(en): 
Lesungen und Vorträge
Termin(e): 
Donnerstag, 12. November 2020 - 19:00
Wo: 
Großer Saal

Veranstaltungsort: 
Bernburger Straße 8
06108 Halle (Saale)
Telefon: 
+49 (0) 345 13252513
Haltestelle: 
Hermannstraße, Mühlweg

-->