Erstes „Methoden-Lab für Vielfalt und Demokratie“

Eine spielerische Erkundung neuer Methoden und Spiele zur Vermittlung von Diversity-Kompetenzen und Demokratiebildung* Eine Gemeinschaftsveranstaltung von Freiwilligen-Agentur Halle & HALLIANZ für Vielfalt Angesichts aktueller gesellschaftlicher Polarisierungen verbunden mit ablehnenden Haltungen gegenüber Vielfalt und Menschlichkeit, wird erneut deutlich: Demokratie ist keineswegs eine Selbstverständlichkeit. Sie ist eine Errungenschaft, die stets erneuert und gelernt werden muss, um gelebt werden zu können - und die gelebt werden muss, um gelernt werden zu können. Die Heraus-forderung für die pädagogische Arbeit besteht oftmals darin, eine Brücke zu schlagen zwischen abstrakten Begriffen wie „Diversity“ oder „Demokratie“ und den Alltagserfahrungen junger Menschen und Erwachsener. Mit dem Methoden-Lab möchten wir einen Raum schaffen, in dem Pädagog*innen im ersten Teil zunächst eine kleine Auswahl neuerer Methoden und Spiele kennen lernen, ausprobieren und reflektieren können. Der zweite Teil des Methoden-Labs bietet Raum für eine kollegiale Beratung, in der Fragen, Anregungen, Tipps und Hinweise aus dem vorhandenen Methodenrepertoire der Teilnehmenden ausgetauscht werden können. Die Veranstaltung richtet sich an Pädagog*innen und Multiplikator*innen und ist begrenzt auf max. 25 Teilnehmende. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Ablauf 13.00 Uhr – 14.30 Uhr Kick Off: Themeneinführung und Vorstellung der Methoden Probierstationen: drei Methoden-/ Spieltische (2x 45 Minuten): a) Lernbox „Demoversum“ (Spielstationen für Menschen ab 13 Jahren, um sich mit Demokratie und Engagement auseinanderzusetzen) b) Demokratiespiel von „Gesicht zeigen“ (Spielkarten für spielerisches Demokratie-Lernen von der Kita bis ins Erwachsenalter) c) Stärkekarten von Vierfältig (Ein Übungsinstrument für wertschätzendes Feedback sowie für Persönlichkeits- und Teamentwicklung) 14.30 – 16.00 Uhr Markt der Möglichkeiten: kollegialer Austausch zu Methoden an Thementischen Das erste „Methoden-Lab“ findet im Rahmen des Deutschen Diversity-Tags statt (#DDT19), weitere Methoden-Labs sind in Planung.
Preis: 
kostenfrei
Rubrik(en): 
Bildung
Und sonst
Termin(e): 
Dienstag, 28. Mai 2019 -
13:00 bis 16:00
Wo: 
SeminarLaden der Freiwilligen-Agentur

Veranstaltungsort: 
Leipziger Straße 82
06108 Halle (Saale)
Telefon: 
(0345) 2002810
Haltestelle: 
Am Leipziger Turm (Tram: Linien 4, 7, 9)
Veranstalter: 
Freiwilligen-Agentur
Halle-Saalkreis e.V.
Leipziger Straße 37
06108 Halle (Saale)
Telefon: 
(0345) 2002810
Fax: 
(0345) 2003412
2
mobilePmobileL
10
tabletscreensky
Banner GWG
9999
tabletscreensky
Banner GWG
9999
mobilePmobileL
Banner HWG
13
mobilePmobileL
Banner hotel global
23
tabletscreensky
HAVAG - Imagebanner
5
mobilePmobileL
HAVAG - Imagebanner
5
tabletscreensky
22
mobilePmobileL
17
tabletscreensky
Banner 5 Welten
17
mobilePmobileL

Das Örtliche - Die Auskunft für Ihren Ort Das Örtliche - Die Auskunft für Ihren Ort Geldautomaten