Farbenpracht & Mitternacht

17. November 2019 - 11:00
In den Kammermusikkonzerten im Händel-Haus präsentieren sich die Musiker*innen der Staatskapelle Halle mit einem ebenso vielseitigen wie abwechslungsreichen Programm, das neben Klassikern des Repertoires auch zahlreiche Entdeckungen für Sie bereithält. ANDRÉ CAPLET Masque de la Mort Rouge für Harfe und Streichquartett CARL NIELSEN Andante lamentoso Ved en ung kunstners baare (An der Bahre eines jungen Künstlers) für Streichquartett und Kontrabass CLAUDE DEBUSSY Dance sacrée et profane für Harfe und Streichquintett WENZEL HEINRICH VEIT Quintett F-Dur für 2 Violinen, Viola, Violoncello und Kontrabass Ursula Heins, Harfe | Quintett Momento Musicale: Dorothée Stromberg und Andreas Tränkner, Violinen | Michael Clauß, Viola | Hans-Jörg Pohl, Violoncello | Steffen Slowik, Kontrabass
Rubrik(en): 
Konzerte
Termin(e): 
Sonntag, 17. November 2019 - 11:00

Veranstaltungsort: 
Große Nikolaistraße 5
06108 Halle (Saale)
Telefon: 
(0345) 50090221
Haltestelle: 
Hallmarkt