Feminismus für alle?! - Eine Annäherung

Wir wollen in unserem Workshop einen sensiblen und sicheren Raum schaffen, um uns mit euch gemeinsam, auf methodisch kreative Weise, folgenden Fragen anzunähern: * was bedeutet Intersektionalität und warum ist diese Perspektive im feministischen Diskurs so wichtig? * was heißt das auf gesellschaftspolitischer Ebene? * was hat das mit mir zu tun? Lasst uns in einen Austausch treten, für den es egal ist, wo ihr in eurem Prozess steht und wie viel Wissen ihr über Intersektionalität_Feminismus_Identitäten bereits habt. Bringt eure Fragen und die Bereitschaft mit, verschiedenen Perspektiven offen zu begegnen und zuzuhören. von Ariane Röder & Rashmi Sharma für Frauen, Non-Binary, Trans- und Interfrauen (FNTI); Anmeldung unter veranstaltungen_hallepostkolonial@riseup.net Veranstaltung im Rahmen des Feminismen Festivals
Preis: 
Eintritt frei | Spende erbeten
Rubrik(en): 
Freizeitaktivitäten
Lesungen und Vorträge
Termin(e): 
Samstag, 15. Juni 2019 -
10:00 bis 16:00

Veranstaltungsort: 
Hordorfer Straße 4
06112 Halle (Saale)
Haltestelle: 
Steintorbrücke
2
mobilePmobileL
Banner HWG
10
tabletscreensky
Banner GWG
9999
tabletscreensky
Banner GWG
9999
mobilePmobileL
Banner HWG
13
mobilePmobileL
HWS - Imagebanner
5
mobilePmobileL
HWS - Imagebanner
5
tabletscreensky
22
mobilePmobileL
17
tabletscreensky
Banner 5 Welten
17
mobilePmobileL

Das Örtliche - Die Auskunft für Ihren Ort Das Örtliche - Die Auskunft für Ihren Ort Geldautomaten