Film und Psychoanalyse „Taxi Driver“ (Martin Scorsese, USA 1976)

Gespräch über den Film: Vietnam-Veteran Travis Bickle (Robert De Niro) arbeitet in New York als Taxifahrer. Vom Krieg traumatisiert, steigert sich Travis in den Wahn, New Yorks Straßen von menschlichem Abschaum säubern zu müssen. Er besorgt sich Pistolen und beginnt, für seinen Feldzug für Recht und Ordnung zu trainieren. Im Anschluss Alexander Suckel im Gespräch mit dem Psychotherapeuten Gerold Hiebsch.
Preis: 
8,00 € | erm. 5,00 €
Rubrik(en): 
Lesungen und Vorträge
Termin(e): 
Montag, 11. Februar 2019 - 19:00
Wo: 
Grüner Salon

Veranstaltungsort: 
Bernburger Straße 8
06108 Halle (Saale)
Telefon: 
+49 (0) 345 13252513
Haltestelle: 
Hermannstraße, Mühlweg