Filmvorführung: "Die Zerschlagung des Spirituskreises"

Der Film "Die Zerschlagung des Spirituskreises" ist Ergebnis eines Projekts von Studierenden der Sprechwissenschaft sowie der Medien- und Kommunikationswissenschaft unter Leitung von Prof. Dr. Gerhard Lampe. Er rekonstruiert aus Zeitzeugeninterviews, dokumentarischem Material aus Zeitungen und Archiven und nachgestellten Szenen das durch die Staatssicherheit im Auftrag der SED inszenierte Verbot einer Runde von zwölf "bürgerlichen" und christlichen Wissenschaftlern der MLU, die sich regelmäßig zum Austausch trafen. Anhand dieses für die Frühzeit der DDR markanten und weit über Halle hinaus wirkenden Falls beleuchtet das Dokudrama Verfolgung und Widerstand und den Umgang mit Religions- und Wissenschaftsfreiheit in der DDR am Beispiel der 1950er Jahre.
Rubrik(en): 
Und sonst
Termin(e): 
Montag, 17. Juni 2019 -
19:00 bis 20:00

Veranstaltungsort: 
Universitätsplatz 1
06108 Halle (Saale)
Haltestelle: 
Moritzburgring (Tram: Linie 8, Bus: Linie 68)
2
mobilePmobileL
Banner HWG
10
tabletscreensky
Banner GWG
9999
tabletscreensky
Banner GWG
9999
mobilePmobileL
Banner HWG
13
mobilePmobileL
HWS - Imagebanner
5
mobilePmobileL
HWS - Imagebanner
5
tabletscreensky
22
mobilePmobileL
17
tabletscreensky
Banner 5 Welten
17
mobilePmobileL

Das Örtliche - Die Auskunft für Ihren Ort Das Örtliche - Die Auskunft für Ihren Ort Geldautomaten