geführte Fahrradtour im Rahmen der Woche der Mobilität

Die geführte Fahrradtour führt von der Endhaltestelle der Straßenbahn in Trotha über die Franzigmark zum Naturschutzgebiet Lunzberge und zum Geschütztem Landschaftsbestandteil Amselgrund und Kreuzer Teiche bis zur Peißnitz. Die Route führt über ausgewiesene Fahrradwege, aber auch über Naturwege. Die Veranstaltung ist ein Angebot der Stadt Halle (Saale), mit seinem Fahrrad seine Umgebung zu erkunden. Nebenbei erfährt man viele interessante Aspekte, beispielsweise über die Quarzporphyrkuppen der Brachwitzer Alpen, zur Pflege in den Schutzgebieten, zur Renaturierung des ehemaligen Geländes der Kleingartenanlage in Lettin und zur Siebenbrüderhöhle. Die Fahrradtour endet gegen 13 Uhr auf der Peißnitz vor dem Peißnitzhaus. Hier können die Teilnehmer nach der körperlichen Betätigung wieder ihre Kraftreserven durch ein Getränk oder eine kleine Mahlzeit auffüllen. Die Fortbewegungsart fordert Körper und Geist und stellt einen persönlichen Beitrag zum Klimaschutz dar. Die Radtour dauert ca. 2 bis 3 Stunden. Treffpunkt ist um 09.30 Uhr am Park-und Rideplatz Trotha (Endhaltestelle Straßenbahnlinie 12). Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung. Die Europäische Mobilitätswoche (EMW) wurde 2002 von der Europäischen Kommission ins Leben gerufen. Die Aktionswoche findet jedes Jahr vom 16. bis 22. September statt. Während dieser Zeit sind Kommunen, Vereine und Unternehmen in ganz Europa dazu aufgerufen, nachhaltige Mobilität stärker in den Fokus zu rücken. Durch innovative Veranstaltungsformate und Angebote sollen die Bürgerinnen und Bürger vor Ort moderne und nachhaltige Verkehrskonzepte besser kennenlernen.
Preis: 
Kostenfrei
Rubrik(en): 
Freizeitaktivitäten
Führungen
Sport aktiv
Termin(e): 
Samstag, 18. September 2021 - 9:30
Wo: 
Treffpunkt: Endhaltestelle Straßenbahn Trotha (Park + Ride-Platz)

Veranstaltungsort: 

-->

Veranstalter: 
Stadt Halle (Saale)
Marktplatz 1
06108 Halle (Saale)
Telefon: 
(0345) 2211377
Fax: 
(0345) 2211362