Glaube Klima Paradies

Dramatische Realitäten 2.0 Konstantin Küspert "europa verteidigen" Küspert eröffnet im Wechselspiel zwischen seinen unterschiedlichen Erzählverfahren, die sich aus Dokumentarischem, aus historischem Material, der mythologischen Geschichtsschreibung speist, ein reizvolles Spiel: Er eröffnet einen gedanklichen Raum, umkreist die europäische Idee, formuliert Fragen angesichts einer Gegenwart, die Europa als Gemeinschaft auf den Prüfstand stellt. Künstlerische Leitung: Ronny Jakubaschk
Preis: 
12,00 € | 9,00 €
Rubrik(en): 
Lesungen und Vorträge
Termin(e): 
Samstag, 28. November 2020 - 19:00
Wo: 
Großer Saal

Veranstaltungsort: 
Bernburger Straße 8
06108 Halle (Saale)
Telefon: 
+49 (0) 345 13252513
Haltestelle: 
Hermannstraße, Mühlweg

-->