Historischer Schnellzug "Hanse Sail" nach Rostock und Warnemünde

Reisen Sie mit uns im gemütlichen Seitengangwagen (Abteilwagen) der ehemaligen Deutschen Reichsbahn von Leipzig über Halle, Bitterfeld, Lu-Wittenberg, Berlin und Oranienburg nach Rostock bzw. Warnemünde. Bespannt wird der Sonderzug mit unserer Elektrolokomotive 243 005 bzw. 155 273. Am zweiten Wochenende im August begegnen sich Jahr für Jahr rund 200 Groß- und Traditionssegler, um mit ihren Regatten, Ausfahrten und Schiffsbesichtigungen einen wundervollen Rahmen für das Gesamtkunstwerk Hanse Sail zu geben. Vom Bahnhof in Warnemünde sind es nur wenige Meter zum alten Strom und zur Warnow. Dort können Sie die beeindruckenden Schiffe auf sich wirken lassen oder an einer Schifffahrt ab Warnemünde teilnehmen. Alternativ steigen Sie in Rostock aus, um nach kurzer Regionalbahn-Fahrt in die Molli-Dampfbahn umzusteigen, mit welcher Sie direkt in das Ostseebad Kühlungsborn gelangen.
Rubrik(en): 
Freizeitaktivitäten
Und sonst
Termin(e): 
Samstag, 13. August 2022 - 4:55

Veranstaltungsort: 
Bahnhofsplatz 1
06112 Halle (Saale)
Haltestelle: 
Hauptbahnhof (Tram, Bus, S-Bahn)

-->