HUNGER - literarischer salon

es. ist. endlich. wieder. soweit. noch taumelt die welt, nicht aber die kunst. daher tritt HUNGER – der literarische salon wieder auf den plan. wir nehmen erneut anlauf und springen an deck des neuen veranstaltungsortes, dem WUK THEATER SCHIFF. das liegt am riveufer vor anker und wird unser neues zuhause. und keine sorge: fernab von dem wundervollen neuen ort des geschehens erwarten wir euch an dem abend weder in matrosenoutfit noch werfen wir mit seefahrtsmetaphern um uns. wer dergleichen tut, geht kiel holen. sonst ist alles wie immer: im literarischen salon HUNGER kannst du selbstgeschriebenes ohne bühne oder wettkampfsituation vorlesen und von den anderen gästen feedback dazu erhalten. es gibt nichts zu gewinnen, HUNGER ist kein seichtes entertainment oder elitärer dichterzirkel, wir arbeiten aus liebe zum text und freuen uns über trash, radikales, provinzliteratur und texte fernab der lesegewohnheiten. von Fabian Steidl und Christopher Minkenberg
Preis: 
kostenfrei
Rubrik(en): 
Bühne
Lesungen und Vorträge
Termin(e): 
Mittwoch, 20. Oktober 2021 - 20:30
Mittwoch, 24. November 2021 - 20:30

Veranstaltungsort: 
Riveufer / Giebichensteinbrücke, Steg 4
06114 Halle
Telefon: 
0345 68287277
Haltestelle: 
Talstraße, Burg Giebichenstein

-->