JAHRHUNDERTFILME „Lolita“ (Regie: Stanley Kubrick, USA, GB 1962)

Der geschiedene Literaturprofessor Humbert Humbert (James Mason) mietet ein Zimmer im Haus von Charlotte Haze (Shelley Winters). Seine Vermieterin hat es gleich auf ihn abgesehen, aber der ist viel mehr von deren jugendlicher Tochter Lolita (Sue Lyon) fasziniert.Die legendäre Verfilmung von Vladimir Nabokovs ebenso berühmtem Roman. Im Gespräch: Eike Goreczka und Alexander Suckel Eine Veranstaltung in Kooperation mit formatfilmkunst Halle.
Preis: 
8,00 € | ermäßigt 5,00 €
Rubrik(en): 
Lesungen und Vorträge
Termin(e): 
Dienstag, 17. Mai 2022 - 19:00

Veranstaltungsort: 
Bernburger Straße 8
06108 Halle (Saale)
Telefon: 
+49 (0) 345 13252513
Haltestelle: 
Hermannstraße, Mühlweg

-->