June Cocó

June Cocó lebt in Leipzig. Zum Festival kommt die Künstlerin mit dem neuen Album FANTASIES & FINE LINES. Hier besinnt sich die Künstlerin auf ihre Ursprünge. Intimer. Reduzierter. Klavier, Stimme und wenige punktierte Beats & Sounds. Sie spannt ein eigenes Klang-Spektrum aus mitreißenden, berührenden Songs, „die wie farbige Spaceshuttles zwischen Alltag und Schwerelosigkeit des Alls oszillieren. Flirrend, wie das Glitzern, das entsteht, wenn Sonnenstrahlen auf Asphalt treffen. Träumen, lieben, fühlen aber eben auch mal scheitern, aufstehen und weitermachen, das Leben in emotionalen Wellenbergen“. Line up: June Cocó (p, voc) Dies ist eine Veranstaltung im Rahmen des Women in Jazz Festivals 2021.
Rubrik(en): 
Konzerte
Termin(e): 
Sonntag, 9. Mai 2021 - 17:00
Wo: 
Live-Streaming aus der Georg-Friedrich-Händel-Halle

Veranstaltungsort: 
Halle (Saale)
06110 Halle
Haltestelle: 
Internet

-->

Veranstalter: 
Cultour-Büro Halle
Karl-Liebknecht-Straße 21
06114 Halle (Saale)
Telefon: 
(0345) 2024846
Fax: 
(0345) 2021759