Kuratorenführung: Wege zur Burg der Moderne

Kurator Ulf Dräger, Kustos der Sammlung Kunsthandwerk & Design, führt Sie durch die Kabinettausstellung „Wege zur Burg der Moderne“ und stellt zwei historische Förder­vereine des Museums vor. Im Juni 1898 gründete sich unter Vorsitz des Oberbürgermeisters Gustav Staude (1843–1909) der erste fördernde „Museumsverein“ unseres Kunstmuseums. Acht Werke konnten durch die Spenden der Mitglieder bis in das Jahr 1901 erworben werden. Im Dezember 1911 regte Max Sauerlandt (1880–1934) die Gründung der „Museumsgesellschaft“, die bis 1920 die Erweiterung der Sammlung um etwa 100 Kunstwerke ermöglichte. In der Ausstellung wird eine repräsentative Auswahl der verschiedenen Schenkungen präsentiert. Sie veranschaulicht neben der Museumsgeschichte auch das selbstlose Engagement von halleschen Bürgern.
Preis: 
3,00 € zzgl. Eintritt
Rubrik(en): 
Führungen
Termin(e): 
Dienstag, 13. Dezember 2022 - 16:30

Veranstaltungsort: 
Friedemann-Bach-Platz 5
06108 Halle (Saale)
Telefon: 
(0345) 212590
Haltestelle: 
Moritzburgring

-->