Lebendige Bibliothek im Pop Up Café

Die Lebendige Bibliothek verleiht Lebendige Bücher – Menschen, die eine persönlich erlebte Geschichte oder Lebenssituation erzählen. Diese Geschichten drehen sich oft um Erfahrungen oder Erlebnisse, wo Menschen im Alltag Vorurteilen begegnen und manchmal einer sozialen Ausgrenzung und Diskriminierungen ausgesetzt sind. Die Lebendigen Bücher stellen sich für persönliche Gespräche zur Verfügung, in denen die Leser:innen ihnen alle Fragen stellen können, die sie interessieren. Auch die Lebendigen Bücher können ihren Leser:innen Fragen stellen und dabei selbst etwas lernen. Eine „Lesezeit“ umfasst ca. 15 Minuten.
Rubrik(en): 
Lesungen und Vorträge
Termin(e): 
Sonntag, 26. Juni 2022 - 14:00

Veranstaltungsort: 
Georg-Cantor-Straße 7
06108 Halle (Saale)
Telefon: 
0345-21388246
Haltestelle: 
Hermannstraße

-->