MISS RHYTHM SOPHIE & Die Eis Boys

„MISS RHYTHM SOPHIE“ ist eine Ausnahmesängerin – jung, authentisch und unwiderstehlich. Mit ihrer furios aufspielenden Band ist „Miss Rhythm Sophie“ pausenlos auf Tour und reißt mit ihrem Mix aus 40er und 50er Jahre Rhythm’n’Blues und Rock’n‘Roll die Massen mit sich. Ungarisches Temperament und amerikanischer Lifestyle treffen in einer energievollen Bühnenshow aufeinander. Die Eis Boys: Im März des Jahres 2015, dem Zeitalter der Elektronischen Musik taten sich die vier weiterhin hartnäckigen Lederjackenträger Alex, Felix, Frank und Markus zusammen um den Erdbewohnern wieder handgemachte Rock 'n' Roll Musik darzubieten. Mit Tolle und Pomade im Haar begannen sie die Titel ihrer musikalischen Helden eifrig nachzuspielen. Mit der bereits gesammelten Erfahrung aus anderen Ensembles spielten sie bereits im selben Monat ihren ersten Auftritt. Mit einem Schlagzeug, zwei Gitarren, Kontrabass und gelegentlich einem Klavier spielten sie nun schon zahlreiche Auftritte und sind ständig auf dem Weg zum Nächsten. Die Songauswahl besteht hauptsächlich aus der Filmmusik der Filmreihe "Eis am Stiel" welche sich die Jungs gemeinsam jeden ersten, zweiten, dritten und vierten Samstag des Monats anschauen. Am 12.01.2019 veröffentlichten sie schließlich ihr Debütalbum "Die Eis Boys I". Gefördert von: NEUSTART KULTUR, Initiative Musik, Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM)
Rubrik(en): 
Konzerte
Termin(e): 
Samstag, 25. Juni 2022 - 19:00
Wo: 
Open Air

Veranstaltungsort: 
Franz-Schubert-Straße 7a
06108 Halle (Saale)
Haltestelle: 
Moritzburgring (Tram: Linien 3, 7, 8), Ankerstraße (Tram: Linien 2, 5, 10, 16)

-->