Museumsnacht im Stadtarchiv

Das Stadtarchiv hat es sich zur Aufgabe gemacht, das kulturelle Erbe der Stadt Halle [Saale] zu bewahren und das historische Bewusstsein der Bürgerinnen und Bürger zu fördern, eigene Forschungen zu betreiben und bei der Klärung von Rechtsfragen zu helfen. Als zweitgrößtes Stadtarchiv im Land Sachsen-Anhalt ist es Kompetenzzentrum für kommunalarchivische Fragestellungen, dessen Expertise lokal und überregional geschätzt wird. Neben der Archivarbeit im engsten Sinne finden im Stadtarchiv auch regelmäßig Ausstellungen, Tage der offenen Tür und Vorträge statt. 18:00 – 24:00 Uhr AUSSTELLUNG Geschenkt! Entdecken Sie Schenkungen an das Stadtarchiv aus den vergangenen zwei Jahrzehnten. 18:00| 19:00| 20:00| 21:00| 22:00 |23:00 Uhr [je 50 min] FÜHRUNG, HINTER DEN KULISSEN Archivluft schnuppern. Erfahren Sie Wissenswertes und Interessantes zur Arbeitsweise eines stadtgeschichtlichen Archivs.
Rubrik(en): 
Bildung
Termin(e): 
Samstag, 11. Mai 2019 - 18:00

Veranstaltungsort: 
Rathausstraße 1
06108 Halle (Saale)
Telefon: 
(0345) 2213300
Haltestelle: 
Marktplatz (Tram: Linien 1, 2, 3, 5, 6 , 7, 8, 10, 11)
2
mobilePmobileL
10
tabletscreensky
Banner GWG
9999
tabletscreensky
Banner GWG
9999
mobilePmobileL
Banner HWG
13
mobilePmobileL
Banner hotel global
23
tabletscreensky
Stadtwerke Halle - Imagebanner
5
mobilePmobileL
Stadtwerke Halle - Imagebanner
5
tabletscreensky
22
mobilePmobileL
17
tabletscreensky
Banner 5 Welten
17
mobilePmobileL

Das Örtliche - Die Auskunft für Ihren Ort Das Örtliche - Die Auskunft für Ihren Ort Geldautomaten