Musik hinterfragt: „Tradition und Gegenwart“

„Tradition und Gegenwart“ im Schaffen von Gerd Ochs (1903–1977) und Gerhard Wohlgemuth (1920–2001) Zur Händel-Rezeption zweier hallischer Musikerpersönlichkeiten Referentin: Dr. Christine Klein (Halle) Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes wird empfohlen. Dank der Unterstützung des Freundes- und Förderkreises des Händel-Hauses zu Halle e. V. sind die Vorträge für die Zuhörer kostenfrei.
Preis: 
Eintritt frei
Rubrik(en): 
Lesungen und Vorträge
Termin(e): 
Mittwoch, 18. Mai 2022 - 19:30
Wo: 
Kammermusiksaal

Veranstaltungsort: 
Große Nikolaistraße 5
06108 Halle (Saale)
Telefon: 
(0345) 50090221
Haltestelle: 
Hallmarkt

-->