MYRIAD. Projection Mapping + Festival Lounge

Projection Mapping / Lena Thiele, Sebastian Baurmann, Dirk Hoffmann / Deutschland / 2021 Im Atelier hergestellte Kohlezeichnungen werden digital zum Leben erweckt und verwandeln als metergroße Projektionen das Festival-Hang out in eine dynamische Videolandschaft. Waldrapp, Polarfuchs und Meeresschildkröte formieren sich aus Kohlepartikeln, fallen im nächsten Moment wieder auseinander und finden sich dann wieder neu. Sie stehen sinnbildlich für eine Welt, die sich im ständigen Wandel befindet, dabei aber stets miteinander verbunden bleibt. Das Projection Mapping ist Teil des crossmedialen Projekts MYRIAD. Where we connect. von Interactive Media Foundation und Filmtank, in Co-Kreation mit Miiqo Studios, Context Film und Artificial Rome. Eine Veranstaltung im Rahmen des Silbersalzfestivals 2022 Alle Veranstaltungen sind kostenfrei. Für einige Events sind die Plätze limitiert, weshalb wir zu einer Registrierung über die Hompage des Festivals raten.
Rubrik(en): 
Bildung
Freizeitaktivitäten
Zeitraum: 
Mittwoch, 15. Juni 2022
Donnerstag, 16. Juni 2022
Freitag, 17. Juni 2022
Samstag, 18. Juni 2022
Sonntag, 19. Juni 2022
Wann: 
Mittwoch - Donnerstag: 21:00-24:00 Freitag: 22:00-24:00 Samstag - Sonntag: 21:00-24:00

Veranstaltungsort: 
Friedemann-Bach-Platz 5
06108 Halle (Saale)
Telefon: 
(0345) 212590
Haltestelle: 
Moritzburgring

-->