„Na, alles klar?!“- Untersuchung der Gewässerqualität der Saale

Ganz im Sinne von „Na, alles klar?!“ wollen wir uns mit der Güte der Gewässerqualität der Saale und des Mühlgrabens am Riveufer in Halle beschäftigen. Um eine aussagekräftige Antwort auf die Frage zu geben, werden wir zuerst mit den Sinnen unsere Eindrücke des Gewässers und dann physikalische sowie chemische Größen erfassen. Zum Schluss wollen wir mögliche Ursachen diskutieren und Maßnahmen zur Verbesserung der Gewässerqualität ableiten. Voranmeldung gewünscht bis 10 Uhr am 06.06.2021 für beide Runden unter: strbmax@gmail.com (Gruppenbegrenzung, damit alle etwas sehen bzw. mitmachen können) Eine Veranstaltung im Rahmen des "Langen Tags der Stadtnatur"
Rubrik(en): 
Bildung
Freizeitaktivitäten
Termin(e): 
Sonntag, 12. Juni 2022 - 10:00
Sonntag, 12. Juni 2022 - 12:00
Wo: 
Bootshaus 5

Veranstaltungsort: 
Riveufer
06114 Halle (Saale)
Haltestelle: 
Burg Giebichenstein, Giebichenstein

-->