Offener Schabbat

Der Schabbat ist der wichtigste Feiertag im Judentum. Er beginnt bereits am Vorabend, also am Freitagabend, mit einem Gottesdienst. Sie sind herzlich eingeladen, diesem Gottesdienst der Jüdischen Gemeinde zu Halle (Saale) beizuwohnen. Männliche Besucher jeden Alters werden gebeten, eine Kopfbedeckung zu tragen. Kippot liegen am Eingang bereit. Im Anschluss an den Gottesdienst sind Sie herzlich zum Kiddusch, dem Segen über Wein und Brot, und einem gemeinsamen Essen eingeladen. Der Eintritt ist frei. Die Sitzplätze in der Synagoge sind begrenzt, weshalb eine Anmeldung erforderlich ist. Bitte beachten Sie, dass nicht mehr als fünf Plätze pro Reservierung belegt werden können. Informationen hierfür finden Sie ab dem 15.10. auf www.juedischekulturhalle.de. Für die Anmeldung benötigen wir unbedingt folgende Angaben: Name, Vorname, Geburtsdatum, Anschrift, E-Mail oder Telefonnummer. Bitte vergessen Sie nicht Ihren Personalausweis zum SchabbatAbend mitzubringen.
Preis: 
Eintritt frei
Rubrik(en): 
Und sonst
Termin(e): 
Freitag, 1. November 2019 - 15:30
Freitag, 29. November 2019 - 15:00

Veranstaltungsort: 
Humboldtstraße 52
06114 Halle (Saale)
Haltestelle: 
Am Wasserturm (Tram: Linien 1)