Orgelmusik sehen und hören

"Als die Violine die Orgel traf…" so lautet der Titel des nächsten Emporenkonzertes. Tobias Fraß, Dekanatskantor für Halle spielt und erklärt von Nicolaus Bruhns (1665-1697): “ Praeludium in G“. Bruhns galt weit über die Stadtgrenzen Husums hinaus als Orgel- und Violinvirtuose und soll gleichzeitig Geige und an der Orgel mit dem Pedal den Bass gespielt und selbst dazu gesungen haben. Die Zuhörer sitzen beim Emporenkonzert in direkter Nähe zur Orgel und erhalten so spannende Einblicke ins Orgelspiel. Die Veranstaltung mit kurzem Vortrag und Musik dauert gute 40 Minuten.
Rubrik(en): 
Konzerte
Termin(e): 
Sonntag, 28. Juli 2019 - 11:15

Veranstaltungsort: 
Mauerstraße 11
06110 Halle (Saale)
Telefon: 
(0345) 2310221
Haltestelle: 
Franckeplatz (Tram: Linien 1, 3, 4, 6, 7, 8, 9, 11)