Side by Saite - Matthias Brückner & Anton Hudl & Verstärkung

Akkustischer Gitarren Jazz präsentiert von mdr-jazz-Redakteur (i.R.) Matthias „Männe“ und seinem kongenialen Gitarrenpartner Anton Hudl.An ihrer Seite spielt der Saxofonist Michael „Massa“ Großwig."Side by Saite" legt besonderen Wert auf virtuose Musizierweise, musikalisches Bauchgefühl und ein breit gefächertes Repertoire, das aus bekannten Jazzstandards des Great American Song Book, Latin Jazz, Sinti Swing und Rock Jazz besteht. Dass diese Mischung den Nerv des Publikums trifft, haben unzählige Auftritte und Konzerte, unter anderem bei den SONNEBERGER JAZZTAGEN, beim LEIPZIGER SWINGFEST, dem „HONKY TONK“ sowie in regelmäßigen LIVE –Sendungen bei MDR FIGARO, - dem KULTUR RADIO DES MITTELDEUTSCHEN RUNDFUNKS (jetzt MDR Kultur), sowie beim BAYRISCHEN RUNDFUNK gezeigt. In den letzten Jahren wurde das Standard-Repertoire und die zahlreichen Coverversionen internationaler Jazz - und Popgrößen auch mit fantasievollen Eigenkompositionen erweitert. Matthias Brückner hat zuerst Klavier und Geige gelernt, ehe er sich für die Gitarre entschied und war viele Jahre Redaktionsleiter Jazz bei MDR Kultur. Bekannt geworden ist er durch seine Sendung „Jazz Lounge“. Anton Hudl erlernte zunächst das Akkordeonspiel, bevor er ebenfalls auf die Gitarre umstieg und sich verschiedene Spieltechniken und Stilistiken aneignete. Auch Anton Hudl war viele Jahre Redakteur bei MDR Kultur und dabei u.a. als Konzertpromoter im Marketing tätig. Michael "Massa" Großwig hat an der Hochschule für Musik "Felix Mendelsohn Bartholdy" in Leipzig Saxophon studiert. Er arbeitete unter anderem als Sideman im "Ruck-Zuck-Jazzorchestrion", der "Jazzstudio- Big Band Leipzig", in der Band "Feelman The Soulorchestra", sowie der Band „The Firebirds“. Der Keller, der gerade im Aufbau begriffenen historischen Schwemme – Brauerei bietet sich geradezu als Jazzkeller an. Noch ist alles im Rohbau begriffen, so dass sich das Schwemme – Jazzfest auch als Perspektivprojekt versteht. Also neugierig & dabei sein. Für angemessene Getränke und Speisen ist gesorgt.
Preis: 
VVK 12,00 € | ermäßigt 7,50 € | AK 14,00 € | ermäßigt 8,00 €
Rubrik(en): 
Konzerte
Termin(e): 
Mittwoch, 28. August 2019 - 19:30

Veranstaltungsort: 
An der Schwemme 1
06108 Halle (Saale)
Haltestelle: 
Ankerstraße