Tag der offenen Theatertür

Sie sind leidenschaftlich und voller Spiellust, wenn es um das eigene Theaterspielen geht: die Kinder-, Jugend und Erwachsenengruppen der Vereine Kaltstart und spielmitte sowie der Theaterschule Spielzeit. Diese Vereine bieten seit vielen Jahren Theaterangebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an und sind damit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt geworden. Neben den „klassischen“ Theatergruppen gibt es einen Puppenklub, Improvisationstheatergruppen, eine Performancegruppe sowie das Junge Musical Halle. Seit zwei Jahren arbeiten beide Vereine und die Theaterschule direkt nebeneinander in der Geiststraße 22. In der 3. Etage im Hinterhaus (barrierefreier Zugang) befinden sich insgesamt drei Tanz- und Probenräume, ein großes Foyer mit Werkstatt sowie die Kostüm- und Requisitenlager. Am 7. September 2019 öffnen sie (bereits zum dritten Mal) von 14 bis 19 Uhr ihre Türen. Interessierte Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Familienmitglieder und Freunde sowie alle neugierige Theaterliebhaber, Besucher und Förderer sind herzlich eingeladen. Zu sehen sind in allen Räumen und auf dem Innenhof Ausschnitte aus den aktuellen und neuen Produktionen, es finden offene Angebote zum Mitmachen und Mitspielen statt und man erhält einen Einblick in die Arbeit der Vereine und Theaterschule sowie in deren Räumlichkeiten. Natürlich gibt es Häppchen, Kuchen und Getränke.
Rubrik(en): 
Bühne
Feste und Märkte
Termin(e): 
Samstag, 7. September 2019 - 14:00

Veranstaltungsort: 
Geiststraße 22
06108 Halle (Saale)
Telefon: 
0345/13545368
Haltestelle: 
Hermannstraße