Theater Varomodi: Der kleine Prinz nach Antoine de Saint-Exupéry

Ein kindlicher Außerirdischer und ein havarierter Irdischer befreunden sich in der Sahara. Der kleine Prinz erzählt dem Piloten von seinem Asteroiden und von seinen Reisen, auf denen er bereits erwachsenen Exemplaren der menschlichen Spezies begegnet ist – und sie zunächst sonderbar fand … Was an Säufern und Eitlen, Königen und Geographen, an Buchhaltern und Laternenanzündern sonderbar – und an sprechenden Füchsen und Rosen, Schafen und Kisten liebenswert ist, zeigt Antoine de Saint-Exupérys zum Klassiker avanciertes modenes Märchen in anekdotischer Erzählform. Der kleine Prinz, der den Menschen den Spiegel vorhält, erweist sich dabei als ähnlich menschlich in seiner Sehnsucht nach Liebe, Freundschaft und Fürsorge. Das freie Theater VAROMODI in Kooperation mit der Kultureederei präsentieren Der kleine Prinz in einer szenischen Lesung für Kinder ab 5 Jahren. Regie: Anna Siegmund-Schultze Kostüme und Ausstattung: Susanne Berner Es spielen: Katja Röder und Martin Sommer Eine Veranstaltung im Rahmen von "Kultur im Garten. Kulturfestival in halleschen Kleingartenanlagen"
Preis: 
Eintritt frei
Rubrik(en): 
Bühne
Für Kinder
Termin(e): 
Samstag, 16. Juli 2022 - 17:00

Veranstaltungsort: 
Gottfried-Keller-Straße 56
06118 Halle (Saale)

-->