Theatertage für Schulen: Die drei kleinen Schweinchen

17. Mai 2019 - 10:00
Das Märchen von den drei niedlichen jungen Borstentieren, die zu groß für den mütterlichen Stall geworden sind und sich deshalb eigene Häuser bauen, ist spätestens seit der Oscar-prämierten Vertrickfilmung von Walt Disney ein Klassiker der Kinderliteratur und mehr als nur eine Werbung für stabiles Baumaterial. Während sich also Schweinchen Eins und Zwei nur ein Stroh- bzw. Holzhaus errichten, müht sich Schweinchen Drei mit schweren Ziegelsteinen ab. Am Ende der jeweiligen Bauarbeiten sind zunächst alle Schweinchen stolz und singen fröhlich vom neuen Heim. Dann aber kommt der böse Wolf mit Appetit auf zartes Schweinefleisch. Und Schweinchen Eins und Zwei können sich nach der rasanten Zerstörung ihrer labilen Behausungen gerade noch in das sichere Steinhaus ihres Bruders retten. Hier findet die hungrige Zerstörungswut des Wolfes ein jähes Ende. Da kann er noch so viel strampeln und trampeln und husten und prusten, dieses Haus pustet er nicht um. Endlich sind die Schweinchen wieder vereint und können sich mit gesammelten Kräften gegen den Wolf zur Wehr setzen. am 16.05.2019 mit anschließendem Choreographietraining für alle
Rubrik(en): 
Bühne
Für Kinder
Termin(e): 
Donnerstag, 16. Mai 2019 - 10:00
Freitag, 17. Mai 2019 - 10:00
Wo: 
nt - Schaufenster

Veranstaltungsort: 
Große Ulrichstraße 50
06108 Halle (Saale)
Telefon: 
(0345) 51100
Haltestelle: 
neues theater (Tram: Linien 3, 7, 8)
2
mobilePmobileL
10
tabletscreensky
Banner GWG
9999
tabletscreensky
Banner GWG
9999
mobilePmobileL
Banner HWG
13
mobilePmobileL
Banner hotel global
23
tabletscreensky
Stadtwerke Halle - Imagebanner
5
mobilePmobileL
Stadtwerke Halle - Imagebanner
5
tabletscreensky
22
mobilePmobileL
17
tabletscreensky
Banner 5 Welten
17
mobilePmobileL

Das Örtliche - Die Auskunft für Ihren Ort Das Örtliche - Die Auskunft für Ihren Ort Geldautomaten