Vernetzt

Wir leben in einer vernetzten Zeit – durch weltweite Netze entstehen Verbindungen, und Verbindlichkeit tritt in den Hintergrund. Doch da ist auch noch das Netz der Verbindungen, die unser Leben mit anderen Zeiten, Wesen und Orten verbindet. Können wir sein, ohne mit allen und allem verbunden zu sein? Ob bewusst, geistig oder materialisiert? Haben wir einen freien Willen oder sind wir einem kollektiven Schicksal und Bewusstsein unterlegen? Gibt es für alle Existenz einen höheren Plan? Ist Zeit linear? Ich will wissen, was die Welt im Innersten zusammenhält! – in deutscher Sprache Es spielen: Katharina Butting, die zur See gefahren ist, im Zirkus gearbeitet hat, mit der Motorsäge schnitzt, vier Kinder hat und leidenschaftlich gerne mit ihrem Boot in der Natur paddelt, Verena Lohner, die in Museen Dimensionslöcher erkundet, Kinos und Kunst restauriert und Wildnis-Trekking und Extremsport machen kann, ohne dass man es Ihr ansieht. Als Theatermenschen sind beide in ihren Trainings-, Gestaltungs-, Regie – und Bühnenarbeiten kompromisslos, intensiv, tänzerisch und einzigartig. Sie sind leitende Partnerinnen am Theater Steife Brise, Hamburg. Eine Veranstaltung im Rahmen des Impronale Festivals 2019
Rubrik(en): 
Bühne
Termin(e): 
Freitag, 29. November 2019 - 22:00

Veranstaltungsort: 
Waisenhausring 8-9
06108 Halle (Saale)
Haltestelle: 
Am Leipziger Turm (Tram: Linien 4, 7, 9, Bus: Linien 91, 97, 99)