Vortrag: Das Ding und ICH (Sarah Schuschkleb)

Mit SCHMUCKhochBURGhalle ruft der Förderverein zum Aufbau einer Juliane Noack Künstlerförderung e.V. eine neue Vortragsserie in Halle (Saale) ins Leben. Meisterschüler*innen der Schmuckklasse der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle sprechen darin über zeitgenössischen Schmuck. Den Anfang macht Sarah Schuschkleb (Meisterschülerin) mit ihrem Vortrag „Das Ding & ICH" im Lichthaus. Ergänzt wird der Vortrag durch ein Gespräch mit Prof. Hans Stofer. Die Begrüßung übernimmt Katrin Eitner (Förderverein zum Aufbau einer Juliane Noack Künstlerförderung e.V.)."
Preis: 
Eintritt frei
Rubrik(en): 
Bühne
Lesungen und Vorträge
Termin(e): 
Mittwoch, 11. Dezember 2019 - 19:00
Wo: 
Café

Veranstaltungsort: 
Dreyhauptstraße 3
06108 Halle (Saale)
Telefon: 
(0345) 69494454
Haltestelle: 
Hallmarkt (Tram: Linien 2, 5, 10, 11)
Veranstalter: 
Lichthaus
Dreyhauptstr. 3
06108 Halle (Saale)