Vortrag & Kabarett: Landesverband Sachsen-Anhalt e.V. Angehörige psychisch Kranker

16. Juli 2019 - 17:00
Unter der Überschrift „Ins Leben verrückt“ wird die Münchner Psychiaterin Gabriele Schleuning eine abenteuerliche Reise durch die Landschaften der menschlichen Seele führen. Frau Schleuning hat in München das Atriumhaus aufgebaut und als Chefärztin geleitet. Das Atriumhaus bietet Menschen in aktuellen seelischen Krisen und länger dauernden psychiatrischen Erkrankungen ein breites Spektrum an individuellen und flexiblen Hilfen an. Ergänzt wird die Lesung durch ihre Schwester, der bekannten Kabarettistin Angelika Beier, deren vorrangige Themen das spannende Beziehungsleben zwischen Mann und Frau an sich, sowie die Freuden und Leiden der zweiten Lebenshälfte sind. Der Verband der Angehörigen psychisch Kranker Sachsen-Anhalt kümmert sich um die Belange seelisch kranker Menschen. Neben anderen Aktivitäten führen wir regelmäßig Informationsveranstaltungen durch z. B. mit den Themen „Therapien von Psychosen und Depressionen“ oder suchen nach Möglichkeiten der Förderung von psychisch kranken Menschen. Eingeladen werden hierfür Psychiater und Vertreter von Krankenkassen und Behörden. Anmeldung erbeten unter: anmeldung@lsa-apk.de (bis zum 12.07.2019)
Preis: 
Eintritt frei
Rubrik(en): 
Lesungen und Vorträge
Termin(e): 
Dienstag, 16. Juli 2019 - 17:00

Veranstaltungsort: 
Marktplatz 2
06108 Halle (Saale)
Telefon: 
(0345) 2214116
Haltestelle: 
Marktplatz (Tram: Linien 1, 2, 3, 5, 6 , 7, 8, 10, 11)