Zentrale Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit

Die Stadt Halle (Saale) wird im Jahr 2021 die zentralen Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit ausrichten. Bürgermeister Egbert Geier "Die Stadt Halle (Saale) freut sich sehr, in diesem Jahr Gastgeberstadt für den „Tag der Deutschen Einheit“ zu sein. Wir haben allen Grund, den 3. Oktober zu feiern: Die Friedliche Revolution vor 32 Jahren rettete eine der im Krieg am wenigsten zerstörten deutschen Großstädte vor dem Verfall. Heute präsentiert sich Halle (Saale) als lebendige, weltoffene und wachsende Stadt in Mitteldeutschland – mit einem beeindruckenden Kultur- und Wissenschaftsreichtum." Die Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit sollen unter Beachtung der Abstands- und Hygieneregeln begangen werden. Daher wird das traditionelle dreitägige Bürgerfest räumlich und zeitlich entzerrt. Die EinheitsEXPO 2021 wird am 18. September 2021 durch den Ministerpräsidenten des Landes Sachsen-Anhalt und Vertreter der Stadt Halle (Saale) eröffnet. Die Großraumausstellung wird bis zum 3. Oktober in der Innenstadt von Halle (Saale) gezeigt. Die Bundesländer, Verfassungsorgane und die Ausrichterstadt Halle (Saale) werden sich unter anderem mit von allen Seiten einsehbaren Glascontainern präsentieren.
Rubrik(en): 
Freizeitaktivitäten
Termin(e): 
Sonntag, 3. Oktober 2021 - 10:00

Veranstaltungsort: 
Marktplatz
06108 Halle (Saale)
Haltestelle: 
Marktplatz

-->