Gestaltete Kanaldeckel

Günter Kaden, 1975 Der in Halle diplomierte Bildhauer Günter Kaden gestaltete unmittelbar am Leipziger Turm – dem letzten erhaltenen Turm der ehemaligen Stadtmauer – sechs Kanaldeckel mit Stadtwappen aus verschiedenen Epochen der halleschen Stadtgeschichte. Darunter befindet sich auch das heutige Wappen der Stadt. Günter Kaden studierte von 1967–1972 bei Gerhard Lichtenfeld und Willi Sitte.
Adresse: 
Leipziger Straße 82
06108 Halle (Saale)