Baschkirischer Spielplatz

Der Baschkirische Spielplatz mitten auf der Peißnitz, neben dem Peißnitzhaus gelegen, ist wohl einer der schönsten Spielplätze in Halle. Er wurde von Studentinnen und Studenten aus Ufa in Baschkortostan, einer Partnerstadt von Halle, entworfen und gebaut. Seine idyllische Lage auf der grünen Peißnitzinsel macht ihn zu einem beliebten Ausflugsziel. Das umfangreiche Spielangebot ist kunstvoll und detailgetreu verziert und somit auch für Erwachsene ein echter Hingucker. Zahlreiche Sitzgelegenheiten bieten die Möglichkeit zur Entspannung. Der Baschkirische Spielplatz ist ein echtes Highlight für Jung und Alt. Für Altersgruppe: 0-12 Jahre Spielelemente und Ausstattung: 2 Kletterfiguren (Schildkröte & Drache), 2 Hütten, 2 Pyramidentürme, Sandkasten, 2 Wippen, Burganlage mit 2 Rutschen, Schaukel, 7 Holzskulpturen, 4 Tunnel, grüner Drache, Drehpilz, Salamander, 3 Hüpfplatten, Reckstange, Sprossenwand, 4 Bänke, 4 Müllbehälter
Adresse: 
Peißnitzinsel 4
06108 Halle (Saale)
Haltestelle: 
Gimritzer Damm